Shadow Eagles - Richterswil - info@shadow-eagles.ch
diesen Artikel drucken diesen Artikel jemandem per E-Mail weiterempfehlen
Im Jahre 1991 zog es Jacqueline Gasparoli über den grossen Teich nach Amerika. In der Nähe von San Francisco kam sie auch erstmals mit Line Dancing in Kontakt und sie konnte nicht mehr loslassen.
Zurück in der Schweiz wollte sie ihre neue Liebe mit anderen teilen und gründete 1993 die Shadow Eagles.


Es ist eine Tatsache, dass Line Dancing Dich gefangen hält, einmal den ersten Tanz im Griff und schon ist man süchtig. Jacqueline beziehungsweise die Shadow Eagles bekamen immer mehr Zuwachs und so wurden wir 2003 ein offizieller Verein.

Zum 10-jährigen Jubiläum fuhren wir nach Pullman-City um unser Können zu zeigen und besuchten dort auch die Work-Shops, man kann nie genug Tänze können.

Heute haben wir 33 Aktivmitglieder und üben jeden Montagabend im Musiksaal des Feldschulhauses II in Richterswil, von 19.45 bis 21.30 Uhr.

An erster Stelle steht natürlich das Tanzen, aber auch die Geselligkeit kommt nicht zu kurz. Neben kleineren Auftritten haben wir jährliche Ausflüge und treffen uns immer wieder an Country Konzerten und ähnlichen Events.

Jacqueline lehrt uns den traditionellen Line Dance und das macht sie so souverän, dass wir auch zu Pop Musik und Ländler kein Problem haben, einen Tanz vorzuführen, zur Freude anderer Anwesenden.

Neugierig geworden? Dann am nächsten Montagabend bei uns vorbeischauen, es sind alle herzlich willkommen!